Angebote zu "Ulrike" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Die Erben der Nacht - Nosferas
12,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der atemberaubende Auftakt der Vampir-Trilogie! Ende des 19. Jahrhunderts haben sich die letzten sechs Vampir-Clane über ganz Europa ausgebreitet. Feindselig stehen sie einander gegenüber, doch als ihre Art in der modernen Zeit vom Untergang bedroht ist, gibt es nur einen Weg, das eigene Überleben zu sichern: Gemeinsam sollen ihre Kinder, die Erben der Nacht, ausgebildet werden, damit sie von den Stärken jedes Clans profitieren. Die Ausbildung der Erben der Nacht beginnt in Rom. Von den italienischen Meistern sollen die Irin Ivy, der Engländer Malcom, der Wiener Franz-Leopold und die Deutsche Alisa lernen, sich gegen Kirchenkräfte jeder Art zu immunisieren. Doch bald häufen sich die Morde im italienischen Clan. Ein rätselhafter Vampirjäger geht um. Als sich die vier jungen Vampire auf seine Fährte setzen, stoßen sie auf eine teuflische Verschwörung in den eigenen Reihen... - Actionreich, schaurig-romantisch und voll wunderbar düsterer Schauplätze - Ein opulentes Drama um Intrigen, Liebe und Verrat - Mitreißender Schmöker Stoff für jeden Vampir-Fan Ulrike Schweikert wuchs in Schwäbisch Hall auf. Nach einer Banklehre studierte sie Geologie und Journalismus und begann nebenher an ihrem ersten historischen Roman zu schreiben. Inzwischen hat Ulrike Schweikert das Schreiben zu ihrem Beruf gemacht.

Anbieter: myToys
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Wörner, Ulrike: Erzählendes Schreiben im Unterr...
23,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Erzählendes Schreiben im Unterricht, Titelzusatz: Werkstätten für Skizzen, Prosatexte, Fotografie, Autor: Wörner, Ulrike // Noir, Yves // Rau, Tilman, Verlag: Kallmeyer'sche Verlags- // Kallmeyer'sche Verlagsbuchhandlung, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsch // Lehrermaterial // Kreatives Schreiben // Kommunikation // Didaktik und Methodik // für die Sekundarstufe I // für die Sekundarstufe II // Schule und Lernen: Erstspracherwerb, Rubrik: Schulbücher // Unterrichtsmat., Lehrer, Seiten: 223, Informationen: inkl. Downloadmaterial, Gewicht: 390 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Maier, Ulrike: Quer durch die 1. Klasse, Richti...
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.09.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Quer durch die 1. Klasse, Richtig schreiben - Übungsblock, Autor: Maier, Ulrike, Illustrator: Greune, Mascha, Verlag: Hauschka Verlag, Sprache: Deutsch, Schulform: Grundschule, Schlagworte: Deutsch // Arbeitsmaterial // Übungsmaterial // Abzählreim // Kindergedicht // Kinderreim // Nursery Rhyme // Reim // Didaktik // Methodik // Quiz // Rätsel // Kommunikation // für den Primarbereich // empfohlenes Alter: ab 6 Jahre // Frühe Kindheit: Reime und Wortspiele // Schule und Lernen: Sprache // Literatur // Lese // und Schreibfähigkeit // Rätsel und Quizfragen, Rubrik: Lernhilfen // Abiturwissen, Seiten: 80, Empfohlenes Alter: ab 6 Jahre, Reihe: Lernspaß Übungsblöcke (Nr. 659), Gewicht: 311 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Maier, Ulrike: Quer durch die 1. Klasse, Richti...
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.09.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Quer durch die 1. Klasse, Richtig schreiben - Übungsblock, Autor: Maier, Ulrike, Illustrator: Greune, Mascha, Verlag: Hauschka Verlag // Wolf, Thomas, Sprache: Deutsch, Schulform: Grundschule, Schlagworte: Deutsch // Arbeitsmaterial // Übungsmaterial // Abzählreim // Kindergedicht // Kinderreim // Nursery Rhyme // Reim // Didaktik // Methodik // Quiz // Rätsel // Kommunikation // für den Primarbereich // empfohlenes Alter: ab 6 Jahre // Frühe Kindheit: Reime und Wortspiele // Schule und Lernen: Sprache // Literatur // Lese // und Schreibfähigkeit // Rätsel und Quizfragen, Rubrik: Lernhilfen // Abiturwissen, Seiten: 80, Empfohlenes Alter: ab 6 Jahre, Reihe: Lernspaß Übungsblöcke (Nr. 659), Gewicht: 311 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Maier, Ulrike: Quer durch die 1. Klasse, Richti...
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.09.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Quer durch die 1. Klasse, Richtig schreiben - A5-Übungsblock, Autor: Maier, Ulrike, Illustrator: Greune, Mascha, Verlag: Hauschka Verlag // Wolf, Thomas, Sprache: Deutsch, Schulform: Grundschule, Schlagworte: Deutsch // Arbeitsmaterial // Übungsmaterial // Abzählreim // Kindergedicht // Kinderreim // Nursery Rhyme // Reim // Didaktik // Methodik // Quiz // Rätsel // Kommunikation // für den Primarbereich // empfohlenes Alter: ab 6 Jahre // Frühe Kindheit: Reime und Wortspiele // Schule und Lernen: Sprache // Literatur // Lese // und Schreibfähigkeit // Rätsel und Quizfragen, Rubrik: Lernhilfen // Abiturwissen, Seiten: 80, Empfohlenes Alter: ab 6 Jahre, Reihe: Lernspaß Übungsblöcke (Nr. 659), Gewicht: 311 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Erst lesen. Dann schreiben
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Kreatives Schreiben - lässt sich das lernen?Autoren wie Daniel Kehlmann, Robert Gernhard, Marcel Beyer oder Ulrike Draesner und Hanns-Josef Ortheil erläutern im Detail, wie sie sich Vorbilder gesucht und an den Texten dieser Autoren schreiben erlernt haben. Damit geben eine große Anzahl namhafter Schriftsteller in diesem Band Einblick in den intimen Vorgang, wie ihre Werke entstehen. Daraus können nicht nur diejenigen lernen, die mit dem Schreiben selber ernst machen wollen. Diese Selbstauskünfte geben auch den Lesern, die an den Autoren dieses Bandes interessiert sind, welche alle zu den wichtigen der heute schreibenden Schriftstellern gehören, überraschende und äußerst informative Einblicke in ihre Werke.

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Erst lesen. Dann schreiben
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kreatives Schreiben - lässt sich das lernen?Autoren wie Daniel Kehlmann, Robert Gernhard, Marcel Beyer oder Ulrike Draesner und Hanns-Josef Ortheil erläutern im Detail, wie sie sich Vorbilder gesucht und an den Texten dieser Autoren schreiben erlernt haben. Damit geben eine große Anzahl namhafter Schriftsteller in diesem Band Einblick in den intimen Vorgang, wie ihre Werke entstehen. Daraus können nicht nur diejenigen lernen, die mit dem Schreiben selber ernst machen wollen. Diese Selbstauskünfte geben auch den Lesern, die an den Autoren dieses Bandes interessiert sind, welche alle zu den wichtigen der heute schreibenden Schriftstellern gehören, überraschende und äußerst informative Einblicke in ihre Werke.

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
berührte orte
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Reisen: eine Lust. Ein Abenteuer. Ein Irrsinn. Wie lange braucht man, um zu lernen, wie ein Kamel auf Fersen zum Pool zu gehen? Zu verstehen, dass 'Cbrt rntl' Cabaret oriental heißen soll? Auf welchen Wegen nähert man sich Orten, an denen es nach Schweiß riecht, nach Feuer, Mensch und tierischer Angst?Ulrike Draesners Gedichte: Das sind immer schon Reisen, Expeditionen in die Zentren der Wahrnehmung, in die Grenzzonen des Körpers und in eine plötzlich leuchtende Außenwelt. In 'berührte orte' wirft Draesner das sprachliche Netz nach wirklich bereisten Orten aus, fischt nach den historischen, religiösen und medialen Phantasmen von Städten wie Damaskus oder Casablanca und lässt deren Wirklichkeit die Sprache in Schwingung versetzen. Wie fängt man es ein, dieses verrückt machende süßluftige Aroma aus - nichts? Kluge Beobachtung, der Mut, sich Fremdem zu öffnen, gehören dafür ebenso zum Handwerkszeug wie der findige Umgang mit Sprache und Dichtungstradition. Auch Städte, die dem gemeinen Mitteleuropäer näher zu sein scheinen, kartografiert der Gedichtband: Mit Lessings Wald und Brechts Dänemark wird der leidigen, glückvollen Beziehung von Ort und Wort nachgeforscht. Doch wer vom Reisen spricht, darf die Bewegungslosigkeit nicht verschweigen: inmitten der 'berührten orte' findet sich eine Hymne an den Bürodrehstuhl."Diese Lyrik macht den Leser reich." Frankfurter Rundschau über "für die nacht geheuerte zellen" "Wer Essays schreibt, sollte nicht nur schreiben, sondern auch denken können. Und beides mit Eleganz. Wie so etwas aussehen kann, zeigt die Lyrikerin und Prosaautorin Ulrike Draesner." Deutschlandradio zu "Schöne Frauen lesen" "Erstaunlich an den Gedichten ist mindestens zweierlei: die ungeheure Energie, die aus ihnen spricht, ihre seltene rhythmisierte Sprachwut, und der radikal weite lyrische Wortschatz." Neue Zürcher Zeitung über "gedächtnisschleifen"

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
berührte orte
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Reisen: eine Lust. Ein Abenteuer. Ein Irrsinn. Wie lange braucht man, um zu lernen, wie ein Kamel auf Fersen zum Pool zu gehen? Zu verstehen, dass 'Cbrt rntl' Cabaret oriental heißen soll? Auf welchen Wegen nähert man sich Orten, an denen es nach Schweiß riecht, nach Feuer, Mensch und tierischer Angst?Ulrike Draesners Gedichte: Das sind immer schon Reisen, Expeditionen in die Zentren der Wahrnehmung, in die Grenzzonen des Körpers und in eine plötzlich leuchtende Außenwelt. In 'berührte orte' wirft Draesner das sprachliche Netz nach wirklich bereisten Orten aus, fischt nach den historischen, religiösen und medialen Phantasmen von Städten wie Damaskus oder Casablanca und lässt deren Wirklichkeit die Sprache in Schwingung versetzen. Wie fängt man es ein, dieses verrückt machende süßluftige Aroma aus - nichts? Kluge Beobachtung, der Mut, sich Fremdem zu öffnen, gehören dafür ebenso zum Handwerkszeug wie der findige Umgang mit Sprache und Dichtungstradition. Auch Städte, die dem gemeinen Mitteleuropäer näher zu sein scheinen, kartografiert der Gedichtband: Mit Lessings Wald und Brechts Dänemark wird der leidigen, glückvollen Beziehung von Ort und Wort nachgeforscht. Doch wer vom Reisen spricht, darf die Bewegungslosigkeit nicht verschweigen: inmitten der 'berührten orte' findet sich eine Hymne an den Bürodrehstuhl."Diese Lyrik macht den Leser reich." Frankfurter Rundschau über "für die nacht geheuerte zellen" "Wer Essays schreibt, sollte nicht nur schreiben, sondern auch denken können. Und beides mit Eleganz. Wie so etwas aussehen kann, zeigt die Lyrikerin und Prosaautorin Ulrike Draesner." Deutschlandradio zu "Schöne Frauen lesen" "Erstaunlich an den Gedichten ist mindestens zweierlei: die ungeheure Energie, die aus ihnen spricht, ihre seltene rhythmisierte Sprachwut, und der radikal weite lyrische Wortschatz." Neue Zürcher Zeitung über "gedächtnisschleifen"

Anbieter: buecher
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot