Angebote zu "Schreibend" (57 Treffer)

Kategorien

Shops

Pelikan Tintenlöscher Super-Pirat, 2 Stück
Aktuell
3,29 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die tollen Tintenlöscher „Super-Pirat“ von Pelikan sind in der Schule einfach unverzichtbar! Kinder lernen noch das richtige Schreiben und machen dabei natürlich manchmal noch Fehler. Dann kommen die Tintenlöschstifte zum Einsatz! Tinte lässt sich damit kinderleicht wieder vom Blatt entfernen und somit wie ein Bleistift „wegradieren“. Details: - Tintenlöscher „Super-Pirat“ von Pelikan - 2 Tintenlöschstifte - löscht königsblaue Tinte - Größe „M“: für feines und breites Löschen - Stifte in schimmerndem Look

Anbieter: OTTO
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Buch - Geheime Geschichten Frauen, die Saris tr...
10,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Nikki weiß, was sie will. Genauer gesagt weiß die junge Londonerin mit indischen Wurzeln, was sie nicht will: ein Leben, gebunden an traditionelle Konventionen. Als Lehrerin eines Creative-Writing-Kurses für Sikh-Frauen will sie ihr Lebensgefühl weitergeben und hofft, dass die Frauen schreibend ihre Fesseln abwerfen. Allerdings entpuppen sich sämtliche Teilnehmerinnen als Analphabetinnen, die nur Lesen und Schreiben lernen wollen. Ein Unterfangen, das sich bald als müßig erweist. Doch als die Frauen sich öffnen und sich gegenseitig ihre geheimsten Geschichten anvertrauen, setzen sie etwas in Gang, das nicht nur ihr Leben für immer verändern wird ..."Frech und ungewöhnlich." Westfalen-Blatt SonntagsausgabeJaswal, Balli KaurBalli Kaur Jaswal wurde in Singapur geboren und hat rund um den Globus gelebt: auf den Philippinen, in Japan, Russland, den USA, in Großbritannien, Australien und der Türkei. Sie hat als Lehrerin an verschiedenen internationalen Schulen gearbeitet, bevor sie mit ihrem Mann wieder nach Singapur gezogen ist, wo sie sich nun ganz dem Schreiben widmet.

Anbieter: yomonda
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Magnettafel Art&Fun im Koffer
Unser Tipp
16,99 € *
zzgl. 1,95 € Versand

Mit der Art & Fun Magnettafel im Koffer von Simba lernen Kinder ab 3 Jahren auf spielerische Weise Buchstaben und Wortzusammensetzungen und legen somit den ersten Grundstein für das Lesen und Schreiben. Magnettafel im Koffer mit Groß- und Kleinbuchstaben Altersempfehlung: 3 - 10 Jahre 62-teilig Das 62-teilige Set besteht aus Groß- und Kleinbuchstaben sowie Kreide und einem Schwamm. Dank des Koffers lässt sich alles leicht transportieren.

Anbieter: baby-walz
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Schreibend schreiben lernen
64,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schreibend schreiben lernen ab 64.95 € als Taschenbuch: Über die Schreibhandlung zum Text als Sprachwerk. Zur Begründung und Umsetzung eines feedbackorientierten Lehrgangs zur Einführung in das wissenschaftliche Schreiben. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Sprachwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Bubliy/H Haiku Tagebuch - Japanische Achtsamkei...
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.02.2020, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Japanische Achtsamkeit im Alltag, Blankobuch/Notizbuch 14 x 19 cm, Autor: Bubliy, Mila/Herold, Philipp, Verlag: Komplett Video und Media, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Achtsames Schreiben: Wie Sie Klarheit und Gelassenheit gewinnen // Achtsamkeit // atmen: Eine Einladung zum Schreiben // Barbara Pachl-Eberhart // Beatrix Schulte // Clara Louise // Die Seelenfeder: Wie wir durch Schreiben wieder in Kontakt mit uns sel // Doris Dörrie // Dr. Birgit Schreiber // Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt: Wie die Kraft Ihrer Worte // Gedanken aufschreiben // gesund sein // Glück erleben // gute Texte schreiben // Haiku einfach erklärt // Haiku Regeln // Haiku Tagebuch schreiben // Heilung durch Schreiben: Ein Arbeitsbuch zur Selbsthilfe // in sich gehen // James W. Pennebaker // japanische Tradition // Leben // Leben schreiben atmen: Eine Einladung zum Schreiben // Persönlichkeitsentwicklung // Poesie - und Schreibtherapie // Rewrite your life: Schreibend sich selbst entdecken // Sandra Miriam Schneider // schreiben // Schreiben als Heilung // Schreiben als Selbsthilfe // Schreiben als Therapie // schreiben lernen // Schreiben zur Selbsthilfe: Worte finden // Schreiben zur Selbsthilfe: Worte finden Glück erleben gesund sein // selber schreiben // Selbstliebe // Tatijana Milovic // Texte schreiben // therapeutische Kunst // Versmaß // Von verlassenen Träumen und einem leichteren Morgen: Gedichtband // Wege aus der Trauer // Wege aus der Traurigkeit // Zurück zum alten Kirschbaum: Gedichtband, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 176 S., Seiten: 176, Format: 2 x 19.3 x 14 cm, Gewicht: 360 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Schreibend Lernen
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Schreiben nicht als lästige Pflichtübung im Unterricht, sondern als einen kreativen Prozess, der individuelles und soziales Lernen fördert und erleichtert - aus dieser Perspektive nähert sich der Autor Gerd Bräuer seinem Thema an. In seiner Forschungstätigkeit an der Emory University in Atlanta/USA befasst sich Bräuer mit amerikanischen und europäischen Erkenntnissen der Schreibpädagogik, die er in "Schreibend lernen" einem breiten Publikum zugänglich macht.Insbesondere wendet er sich dabei an Lehrer und Lehrerinnen, die in seinem Werk eine Fülle von Anregungen finden, wie verschiedene Formen des Schreibens - literarisch-künstlerisches, persönliches oder akademisches Schreiben - im Unterricht vermittelt und behandelt werden können und wie sich Schreiben als Lernform einsetzen lässt.Die zahlreichen Beispiele und Anleitungen erleichtern es, eine Brücke zwischen pädagogischer Schreibtheorie und Unterrichtspraxis zu schlagen und die Umsetzung von Bräuers Konzept in der Schule in Angriff zu nehmen.Aber auch für LeserInnen, die nicht im Schulwesen tätig sind, für Menschen, die gerne schreiben oder eine Antwort auf die Fragen "Warum schreiben?" und "Wie schreiben?" finden möchten, bietet Gerd Bräuer zahlreiche interessante Überlegungen und Hilfestellungen.Aus dem Inhalt:Warum schreiben?Was heißt Schreiben?Wie schreiben? Strategien der SchriftlichkeitSchreibzentrum & TutorienComputer & NetzeSchreibend lernen

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Schreibend Lernen
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Schreiben nicht als lästige Pflichtübung im Unterricht, sondern als einen kreativen Prozess, der individuelles und soziales Lernen fördert und erleichtert - aus dieser Perspektive nähert sich der Autor Gerd Bräuer seinem Thema an. In seiner Forschungstätigkeit an der Emory University in Atlanta/USA befasst sich Bräuer mit amerikanischen und europäischen Erkenntnissen der Schreibpädagogik, die er in "Schreibend lernen" einem breiten Publikum zugänglich macht.Insbesondere wendet er sich dabei an Lehrer und Lehrerinnen, die in seinem Werk eine Fülle von Anregungen finden, wie verschiedene Formen des Schreibens - literarisch-künstlerisches, persönliches oder akademisches Schreiben - im Unterricht vermittelt und behandelt werden können und wie sich Schreiben als Lernform einsetzen lässt.Die zahlreichen Beispiele und Anleitungen erleichtern es, eine Brücke zwischen pädagogischer Schreibtheorie und Unterrichtspraxis zu schlagen und die Umsetzung von Bräuers Konzept in der Schule in Angriff zu nehmen.Aber auch für LeserInnen, die nicht im Schulwesen tätig sind, für Menschen, die gerne schreiben oder eine Antwort auf die Fragen "Warum schreiben?" und "Wie schreiben?" finden möchten, bietet Gerd Bräuer zahlreiche interessante Überlegungen und Hilfestellungen.Aus dem Inhalt:Warum schreiben?Was heißt Schreiben?Wie schreiben? Strategien der SchriftlichkeitSchreibzentrum & TutorienComputer & NetzeSchreibend lernen

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Der Anfang von etwas
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Schreiben von Kurzgeschichten, sagt Lenz, habe er bei Hemingway studiert: "Man kann schreiben, mit dem einzigen Wunsch, verstehen zu lernen!" So beginnt Lenz, kaum aus englischer Kriegsgefangenschaft entlassen, seine literarische Arbeit. Der junge Schwarzmarkthändler und Redaktionsaspirant der Literarischen Welt in Hamburg will schreibend begreifen, was die neue Zeit geschlagen hat. - Mehr als 150 Kurzgeschichten hat Siegfried Lenz bis heute veröffentlicht, zahlreiche begründen seinen Ruhm als bedeutender Autor. "Das Wunder von Striegelsdorf", "Der Anfang von etwas", "Ein Freund der Regierung" oder "Der sechste Geburtstag" sind Höhepunkte seines literarischen Schaffens.

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Der Anfang von etwas
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Schreiben von Kurzgeschichten, sagt Lenz, habe er bei Hemingway studiert: "Man kann schreiben, mit dem einzigen Wunsch, verstehen zu lernen!" So beginnt Lenz, kaum aus englischer Kriegsgefangenschaft entlassen, seine literarische Arbeit. Der junge Schwarzmarkthändler und Redaktionsaspirant der Literarischen Welt in Hamburg will schreibend begreifen, was die neue Zeit geschlagen hat. - Mehr als 150 Kurzgeschichten hat Siegfried Lenz bis heute veröffentlicht, zahlreiche begründen seinen Ruhm als bedeutender Autor. "Das Wunder von Striegelsdorf", "Der Anfang von etwas", "Ein Freund der Regierung" oder "Der sechste Geburtstag" sind Höhepunkte seines literarischen Schaffens.

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Schreibend Lernen sichtbar machen
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schreibend Lernen sichtbar machen ab 18 € als Taschenbuch: Selbstständiges Schreiben im naturwissenschaftlichen Unterricht. mit zahlr. farb. Abb.. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Die Berlinreise, Hörbuch, Digital, 1, 504min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das neue Reisetagebuch des jungen Hanns-Josef Ortheil. Anfang der sechziger Jahre hat Hanns-Josef Ortheil zusammen mit seinem Vater eine Reise in das geteilte Nachkriegsberlin unternommen. Es ist eine Reise zurück an die Orte, an denen sein Vater und seine Mutter als junges Paar während des Zweiten Weltkriegs gelebt haben. Geduldig und fasziniert hört er zu, was der Vater ihm von dem Leben damals erzählt. Instinktiv begreift er, welche Bedeutung Berlin für das Leben seiner kleinen Familie hatte und für ihn immer noch hat. Tag für Tag notierend und schreibend, sucht der gerade einmal zwölfjährige Junge sehnsüchtig nach einer Verbindung zu dieser Welt. Im Sommer 1964 reist der damals zwölfjährige Hanns-Josef Ortheil mit seinem Vater nach Berlin. Wenige Jahre nach dem Mauerbau und ein Jahr nach Kennedys Berlin-Besuch führt der Berlin-Aufenthalt Vater und Sohn die Gegenwart des Kalten Kriegs vor Augen und wird gleichzeitig zu einer Zeitreise in die Vergangenheit des Zweiten Weltkriegs. Im Oktober 1939 waren die Eltern frisch verheiratet aus einem kleinen Westerwald-Ort in die damalige Reichshauptstadt gezogen, wo der Vater bei der Deutschen Reichsbahn als Vermessungsassessor tätig wurde und wo sie bei Luftangriffen ihr erstes Kind verloren. Tag für Tag erkunden Vater und Sohn die Spuren dieser Zeit, besuchen die frühere Familienwohnung, treffen Bekannte und Freunde und lesen die Haushaltsbücher, die die Mutter in den Kriegsjahren geführt hat. Über seine Eindrücke schreibt der Zwölfjährige ein in seiner Art unvergleichliches Reisetagebuch, in dem er auf dramatische Weise vom Nachempfinden der Vergangenheit am eigenen jungen Körper erzählt. Nach "Die Moselreise" legt Hanns-Josef Ortheil mit der "Berlinreise" das zweite Reisetagebuch seiner frühen Kinderjahre vor, in denen er mit seinem Vater wochenlang allein unterwegs war, um sehen, schreiben und für alle Zeit sprechen zu lernen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hanns-Josef Ortheil. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rhde/002343/bk_rhde_002343_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot